Unser Sportgelände wurde zum 1. Juni 2020 von der Stadt Nordhorn an die Fa. Benk verkauft. Der neue Besitzer erlaubt uns, den Übungsbetrieb bis zum 30. September 2020 auf seinem Gelände weiter zu führen. Danach will die Fa. Benk mit der Bautätigkeit einer neuen Betriebsstätte beginnen. Wir haben dann ab dem 1. Oktober 2020 die Möglichkeit, auf dem Hundesportplatz der Crazy Dogs unser Training weiterzuführen, bis es zu einer anderen Lösung kommt.
Die zeitlichen Abläufe dieser Maßnahmen und eventuell neue Erkenntnisse werden die Ausbilder beim Training weitergeben.
 
Der Vorstand